Wohnmobil

Archiv

Eigentlich steht's uns je jetzt mehr nach Farbe.. aber ein paar Arbeiten m?ssen vorab doch noch erledigt werden.

Erstmal - die T?r musste raus, um die marode Innenverkleidung noch zu ersetzen:



LT mit seitlicher Klappt?r....

...und schon ohne Innenverkleidung.


Beim Abbauen der hinteren Sto?stange hat sich dann leider doch noch ein Rostloch gefunden, das geschwei?t werden mu?:





1 Kommentar 3.6.05 19:12, kommentieren



Eigentlich hatten wir uns ja vorgenommen, heute das Womo fertig zu schleifen, m?glichst auch gleich abzukleben, damit wir mit dem Lackieren anfangen k?nnten.

Aber nun hat uns doch noch was anderes Aufgehalten. Zum einen musste die Schiebet?r, die eine neue Verkleidungplatte bekommen hatte, wieder mit Teppichboden beklebt werden.

Und da wir die T?re dann eh schon drau?en hatten, konnten wir gleich noch die Teppiche im Einstiegsbereich auch eretzen.

Einmal der Einstiegsbereich mit neuen Teppichen an der Stufe und am Gasschrank:




Und dann noch ein Bid von der Schiebet?r-Innenseite:

1 Kommentar 4.6.05 18:04, kommentieren

Freitag & Samstag haben wir noch kr?ftigst geschliffen, gespachtelt und geschliffen.

Sonntag gings dann an den farbigen Teil. Der obere und untere Streifen wurde gerollt - das erste Mal. Da die rote Farbe leider nicht so deckt, wie wir uns das vorgestellt hatten, mussten wir Montag und heute nochmal dran.

Aber jetzt sind die beiden Streifen soweit fertig. Jetzt hei?t's zwei Tage trocknen lassen, dann k?nnen wir erst f?r den mittleren Streifen neu abkleben.
Zum Gl?ck ist der nicht mehr so gro?, und vor allem nicht so "verwinkelt" - das nervte bei den andern beiden schon (Fenster und allerlei L?ftungsgitter, Einf?llstutzen usw.)

Man kann die Farbe erahnen - und meine Arbeitsmethode:

"Auf Mann - ist der riesig!"

7.6.05 21:52, kommentieren

So, jetzt endlich mal ein Bild des Womos in lackiertem (Zwischen)Stand.... Zwischenstand deswegen, weil wir mit dem Ergebnis noch immer nicht ganz gl?cklich sind.

Wir haben uns Farben in den beiden Rott?nen mischen lassen, aber leider decken sie nicht wirklich gut. Ich vermute mal, da? eine gemischte Farbe, basierend auf einem durchsichtigen Grundlack, niemals die Deckkraft einer ab Fabrik gemischten Vollfarbe haben kann. Schon wieder etwas f?r's Leben gelernt...

Nach diesem "Betrachten in der Sonne" kam das Womo wieder in die Scheune zur?ck und bekam mit Vollfarbe jeweil snochmal eine Schicht verpasst.



1 Kommentar 19.6.05 10:43, kommentieren

Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung